Es war, als hätt' der Himmel - Kosmetik-Studio VITAL Katrin Titze

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Es war, als hätt' der Himmel

die letzte Seite > UHU uhu > Jede Jahreszeit hat ihre Reize > ..


Auf braunen Sammetschuhen geht
der Abend durch das müde Land,
sein weiter Mantel wallt und weht,
und Schlummer fällt von seiner Hand.
---------------------------- Christian Morgenstern

Da hab' den Stab ich genommen,
Zu pilgern ins weite Feld.
----------------------------  Joseph von Eichendorff

Der Abend streut rosige Flocken,
Verhüllet die Erde nun ganz,
Und durch des Schlummernden Locken    
Ziehn Sterne den heiligen Kranz.

----------------------------  
Joseph von Eichendorff

Es war, als hätt‘ der Himmel
Die Erde still geküßt,
Daß sie im Blütenschimmer
Von ihm nun träumen müßt‘.

Die Luft ging durch die Felder,
Die Ähren wogten sacht,
Es rauschten leis die Wälder,
So sternklar war die Nacht.


                 
 Joseph von Eichendorff
                              
  

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü